Mobility V

eingereicht von Plattform V

Kooperationspartner:

  • AVIMO GmbH

Kurzbeschreibung

Mobility V ist ein Projekt der Plattform V mit mehr als 40 Unternehmen. Wissen teilen und die gemeinsame Entwicklung von Lösungen stehen im Mittelpunkt. Bei Mobilität ist der Bedarf an Vernetzung offensichtlich. Themen wie Ridesharing, On-Demand Busse oder eine Corporate MaaS Lösung mit Mobilitätsbudget können nur gemeinsam gelöst werden, unter anderem wegen der notwendigen kritsichen Masse an Nutzenden. Neun Unternehmen mit insgesamt 10.000 Beschäftigten initiierten Mobility V: Alpla, Blum, Haberkorn, Gebrüder Weiss, Doppelmayr, Dornbirner Sparkasse, VKW illwerke, Rhomberg Bau, Zumtobel. Das gemeinsame Anliegen lautet: „Es ist unser Anspruch Beschäftigten mit den neuen Mobilitätsangeboten zu begeistern, um nachhaltigen Mehrwert für die Unternehmen und für ganz Vorarlberg zu schaffen"