VCÖ-Zukunftspartnerschaft

Die VCÖ-Zukunftspartnerschaft ist mit 1.500 Euro eine besonders große Unterstützung für die Tätigkeit des VCÖ. Die VCÖ-Zukunftspartnerschaft ist eine einmalige großzügige VCÖ-Unterstützung. Ganz besonders freuen wir uns über eine wiederholte Unterstützung. Die Tätigkeit des VCÖ wird von Tag zu Tag wichtiger. Denn: immer mehr Menschen leiden unter den Folgen des Verkehrswachstums. Abgase und Lärm haben den Verkehr zu einem ernsten Gesundheitsproblem in Österreich gemacht. Der Verkehr ist zudem Österreichs größtes Klimaschutzproblem.

Der VCÖ erarbeitet schon heute zukunftsfähige Lösungen für die Verkehrsprobleme von morgen. Die Ergebnisse der VCÖ-Tätigkeit sind eine hervorragende Grundlage für verkehrspolitische Entscheidungen. Die fundierte und kompetente Arbeit des VCÖ wird von den für die Verkehrspolitik verantwortlichen Personen mit steigendem Interesse wahrgenommen. Mit der VCÖ-Zukunftspartnerschaft unterstützen Sie diese wichtige Arbeit.

Ihr persönlicher Vorteil: Der Betrag von 1.500 Euro für die VCÖ-Zukunftspartnerschaft ist für Sie steuerlich absetzbar!

Bankverbindung VCÖ - Mobilität mit Zukunft:

Erste Bank
IBAN AT11 2011 1822 5341 2200, BIC: GIBAATWWXXX

Für weitere Information zur VCÖ-Zukunftspartnerschaft steht Ihnen Christoph Hörhan unter christoph.hoerhan@vcoe.at gerne zur Verfügung!

Dr. Willi Nowak, VCÖ-Geschäftsführung:
"Seit mehr als 25 Jahren setzen wir vom VCÖ uns für eine bessere Verkehrswelt ein. Der VCÖ-Einsatz brachte Erfolge. Doch für eine Mobilität mit Zukunft bleibt noch viel mehr zu tun. Klimaschutz, nachhaltige Energiepolitik und hohe Lebensqualität sind ohne eine ökologisch verträgliche, sozial gerechte und ökonomisch effiziente Mobilität nicht möglich. Ihre finanzielle Unterstützung für den Einsatz des VCÖ ist wichtiger denn je. Vielen Dank!"