Patenschaft

Der VCÖ ist die einzige auf Verkehr spezialisierte Umweltorganisation in Österreich. In vier großen Themenbereichen greift der VCÖ die brennenden Fragen der Mobilität auf und erarbeitet Lösungen mit Zukunft für die Verkehrsprobleme von Heute. Stellen Sie mit Ihrer themenbezogenen Patenschaft sicher, dass sich der VCÖ jenen Themen widmen kann, die Ihnen wichtig sind.

Unser Verkehrssystem verbrennt riesige Mengen Erdöl. Menschen und Ökosysteme rund um den Globus werden ausgebeutet, um diesen Durst zu stillen. Agro-Kraftstoff-Produktion zerstört Lebensgrundlagen. Die Emissionen des Verkehrs heizen das Klima an. Mobilität ist möglich, auch ohne unwiederbringliche Ressourcen zu verschwenden und Schaden an Mensch und Umwelt zu verursachen.

In einer besseren Verkehrswelt können alle Menschen unabhängig von Alter, Gesundheit, Einkommen und Herkunft gleichermaßen mobil sein. Unsere Mobilität muss in Zukunft weniger abhängig vom Auto werden. Es braucht kurze tägliche Wege, hohe Qualität im Öffentlichen Verkehr und gute Bedingungen für das Gehen und Radfahren in Stadt und Region. Faire Mobilitätschancen für alle sind möglich. 

Bei Verkehrsunfällen verletzten sich jährlich allein in Österreich zehntausende Menschen, hunderte Verkehrstote sind zu beklagen. Verkehrslärm, Luftschadstoffe und Bewegungsmangel machen krank, verursachen viel menschliches Leid und hohe Kosten im Gesundheitssystem. Der VCÖ möchte erreichen, dass wir durch Mobilität unsere Gesundheit stärken statt durch Verkehr krank werden.

Die vergangenen Jahrzehnte der Massenmotorisierung und des Straßenbaus haben den Staat und die Menschen zunehmend in finanzielle Bedrängnis gebracht. Dieses veraltete Verkehrssystem muss angepasst und künftig fair und nachhaltig finanziert werden. Es braucht Technologien, die uns helfen, weniger Energie zu verbrauchen und Investitionen in nachhaltige Mobilität, die Beschäftigung schaffen.