Wie sich der VCÖ finanziert

Dank der Unterstützung durch Privatpersonen mit regelmäßigen jährlichen oder projektbezogenen Spenden kann sich der VCÖ unabhängig und mit ganzer Kraft für Verbesserungen im Verkehrsbereich einsetzen. Als gemeinnützige Organisation, die mit dem Spendegütesiegel ausgezeichnet ist, widmet sich der VCÖ voll und ganz seinem Ziel einer "besseren Verkehrswelt". Je mehr Menschen den VCÖ durch Spenden unterstützen, umso stärker ist das Gewicht der Argumente für eine sozial gerechte und umweltverträgliche Mobilität.

Die zahlreichen Publikationen und Projekte des VCÖ werden auch von unterschiedlichsten öffentlichen Stellen und Unternehmen unterstützt. Dadurch gelingt es die Umsetzungschancen der vom VCÖ entwickelten Lösungen deutlich zu steigern.