Radfahren - Trends und Potenziale

30,00 inkl.MwSt.

Radfahren - Trends und Potenziale

Schriftenreihe "Mobilität mit Zukunft" 3/2006

Das Fahrrad ist für den Alltag ein ideales Verkehrsmittel: Schnell, sicher, günstig und umweltfreundlich. In Österreich erlebt das Radfahren einen Aufschwung, jedoch wird in den Niederlanden und in Dänemarkt für Alltagswege rund sechs Mal so viel Radgefahren wie in Österreich.

Die VCÖ-Publikation "Radfahren - Trends und Potenziale" zeigt was es braucht, dass das Fahrrad auch in Österreich ein viel genutztes Verkehrsmittel wird. Die VCÖ-Publikation gibt einen Überblick, was Gemeinden und Städte sowie Betriebe und Unternehmen tun können, um Radfahren zu fördern.

Steigt der Radverkehrsanteil in Österreich, dann ergeben sich auch Auswirkungen auf die Lebensqualität in den Städten und auf den Wirtschaftsstandort. Welche, das ist in der VCÖ-Publikation "Radfahren - Trends und Potenziale" nachzulesen.

Wien 2006, 48 Seiten, 30,-- Euro

ISBN 3-901204-50-4

Vorwort und Inhaltsverzeichnis

Zurück