Wirtschaftsfaktor Verkehrsinfrastruktur - Chance und Risiko für Regionen

Die Chancen, Grenzen, Möglichkeiten und Auswirkungen von Verkehrsinfrastrukturentwicklung sind insbesondere angesichts der EU-Erweiterung im Jahre 2004 ein wichtiges und entscheidendes Thema für die Wirtschaft Österreichs und die Lebensqualität der in den Grenzregionen lebenden Menschen. Durchdachte Raumordnungskonzepte oder Logistikinnovationen im Güterverkehr werden entscheidend dafür sein, dass Infrastrukturausbau nicht zu unnötigem Verkehrswachstum mit all seinen negativen Auswirkungen auf Umwelt, Gesundheit, Mobilitätssicherung und Wirtschaft führt. In dieser VCÖ-Publikation werden besonders die Auswirkungen auf wirtschaftliche Phänomene untersucht. Die Effekte und Wirkungen von Regionalentwicklung und
Infrastrukturausbau werden analysiert. Potenziale und positive Entwicklungsmöglichkeiten, die Lebensqualität steigernd und wirtschaftsförderlich sind, werden dargestellt.

Wien 2003, 48 Seiten, 30,-- Euro

ISBN 3-901204-39-3

Vorwort und Inhaltsverzeichnis

Printausgabe im Online-Shop kaufen

Kostenlose PDF-Version im Online-Shop herunterladen

Der einfachste Weg zu den VCÖ-Schriften ist das VCÖ-Medienpaket. Sie erhalten alle VCÖ-Publikationen, VCÖ-Factsheets und VCÖ-Magazine automatisch per Post zugesendet.

VCÖ-Medienpaket bestellen

Zurück zur Übersicht