Budgetentlastung durch nachhaltigen Verkehr

Verkehr und Infrastruktur verursachen in Österreich hohe Kosten und tragen stark zur finanziellen Belastung der öffentlichen und privaten Haushalte bei. Werden die externen Kosten des Verkehrs mitberücksichtigt, ist diese Belastung noch wesentlich höher.

Die VCÖ-Publikation „Budgetentlastung durch nachhaltigen Verkehr“ analysiert, welche Kosten denöffentlichen Haushalten von Gemeinden, Bundesländern und Bund durch Verkehr und Infrastruktur entstehen und welche Einnahmen dem gegenüber stehen. Möglichkeiten zur Einsparung von Ausgaben werden unter dem Blickwinkel nachhaltigen Verkehrs ebenso beleuchtet wie strukturelle Maßnahmen und die Erschließung neuer Einnahmequellen. Die Potenziale von Änderungen beim Finanzausgleich und von rechtlichen beziehungsweise steuerlichen Maßnahmen für eine Entlastung der Budgets der Öffentlichen Hand werden ermittelt.

Wien 2010, 48 Seiten, 30,-- Euro

ISBN 3-901204-65-2

Vorwort und Inhaltsverzeichnis

Printausgabe im Online-Shop kaufen

Kostenlose PDF-Version im Online-Shop herunterladen

Der einfachste Weg zu den VCÖ-Schriften ist das VCÖ-Medienpaket. Sie erhalten alle VCÖ-Publikationen, VCÖ-Factsheets und VCÖ-Magazine automatisch per Post zugesendet.

VCÖ-Medienpaket bestellen

Zurück zur Übersicht