Beispiele für Projekte die eingereicht werden können

Beim VCÖ-Mobilitätspreis 2021 können verschiedenste Projekte und Konzepte sowie Forschungsarbeiten eingereicht werden, die einen Beitrag für die Mobilitätswende leisten. Das umfasst sowohl konkrete Maßnahmen und Umsetzungsvorschläge, wie auch innovative Geschäftsmodelle und Start-Ups, Projekte aus Schule und Studium, Forschungsprojekte oder allgemeine Konzepte für ein klimaverträglicheres Verkehrssystem.

Hier eine kleine Auswahl, welche Einreichungen möglich sind:

  • Verbesserungen beim Öffentlichen Verkehr und neue Angebote öffentlich zugänglicher Verkehrsmittel
  • Bauträger, die klimaverträgliche und ressourcenschonende Mobilität im Wohnumfeld anregen und ermöglichen
  • Betriebe, die klimaverträgliche und ressourcenschonende Mobilität auf Arbeits- und Dienstwegen fördern
  • Bildungseinrichtungen, die Sharing-Angebote und aktive Mobilität am Schulweg forcieren
  • Unternehmen, die es ihren Kundinnen und Kunden erleichtern, umweltverträglich einzukaufen
  • Konzepte für ressourcenschonenden Güterverkehr, energieeffiziente Lagerung und Güterlogistik
  • Initiativen, die soziale Teilhabe und Inklusion durch Mobilitätsangebote unterstützen
  • Verkehrsunternehmen, Gemeinden und Regionen, die multimodale Verknüpfung von Verkehrsmitteln forcieren
  • Städte und Gemeinden, die Ortskerne stärken, Nahversorgung und regionale Güterbeschaffung verbessern oder eine verkehrsvermeidende Raumordnung umsetzen
  • Tourismusbetriebe und Freizeiteinrichtungen, die nachhaltige Mobilität bei Reisen und Ausflügen ermöglichen
  • Städte, Gemeinden oder Planungsbüros, die den öffentlichen Raum barrierefrei gestalten und aktive Mobilität fördern
  • Projekte, die Mobilität mit Hilfe von Digitalisierung und Automatisierung einfacher zugänglich, ressourcenschonend und platzsparend gestalten
  • Forschungsprojekte und Abschlussarbeiten, die die Transformation des Verkehrssystems erforschen und wissenschaftlich unterstützen
  • Aktionen zu bewegungsaktiver Mobilität für Kinder und Jugendliche

Weitere Anregungen finden Sie in der VCÖ-Online-Datenbank für vorbildhafte Mobillitätsprojekte.