E-Lastenfahrrad im Einsatz bei der „Kehr-task-force“ in Graz

Holding Graz - Kommunale Dienstleistungen GmbH

Zwei E-Lastenfahrräder der Holding Graz sind seit dem Jahr 2014 erfolgreich zur umweltfreundlichen Innenstadtreinigung im Einsatz. Die Beförderung von Kehrgut sowie von notwendigen Kehrwerkzeugen wie Besen und Schaufel wird durch eine Transportbox, die auf den E-Lastenfahrrädern montiert ist, ermöglicht. Dadurch werden auf eine unkomplizierte und effiziente Art und Weise auch die engsten Gassen der Grazer Innenstadt schnell gereinigt. Die zwei Lastenräder mit Elektroantrieb bedeuten auch Fahrvergnügen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Holding Graz bei ihren täglichen Reinigungseinsätzen.
Die Holding Graz informierte die Einwohnerinnen und Einwohner von Graz unter anderem im Rahmen eines Blogs über den umweltfreundlichen Einsatz des E- Lastenrades.
Abfall kann mühelos und effizient eingesammelt werden, die Grazer Bevölkerung erfreut sich an einer sauberen Innenstadt. Da dieses Konzept in der Innenstadt von Graz sehr gut funktioniert, wird angedacht, auch in weiteren Bezirken der Steiermark E-Lastenräder einzusetzen. Somit trägt das Projekt nicht nur zur Nachhaltigkeit und Sauberkeit, sondern auch indirekt zur Unterstützung des Energieeffizienzgesetzes bei.

Nähere Informationen zu dem Projekt finden Sie unter

http://blog.holding-graz.at/unterwegs-mit-alois/ 

Kontakt

Holding Graz - Kommunale Dienstleistungen GmbH
Andreas-Hofer-Platz 15a, A-8010 Graz
Tel: +433168871054
E-Mail

Partnerin / Partner e-mobility Graz GmbH

Zurück zur Übersicht