VCÖ-Magazin

VCÖ-Magazin 2014-03 - Viele Mittel und Wege führen in die Arbeit

Faltrad, Bahn, Bus, städtischer Öffentlicher Verkehr, Fahrrad, Fahrgemeinschaften, Carsharing, Home office – für den Weg zur Arbeit gibt es viele Mobilitätsmöglichkeiten, die immer öfter kreativ genutzt werden.

Weiterlesen

VCÖ-Magazin 2014-02 - Mobil sein heißt wählen können

Mehr Elektro-Mobilität aus erneuerbarer Energie erhöht die Unabhängigkeit von teuren Erdölimporten. Sie unterstützt das gleichwertige Miteinander der Verkehrsmittel und stärkt die Resilienz und Zukunftsfähigkeit des Mobilitätssystems.

Weiterlesen

VCÖ-Magazin 2014-01 - Weggeworfene Kilometer

Waren legen immer längere Distanzen zurück, noch bevor sie gekauft werden. Einkaufsfahrten mit dem Auto verschlechtern die Klimabilanz der Konsumgüter beträchtlich. Transporteffizientes Wirtschaften und Alternativen zur Konsum- und Wegwerfkultur sind nötig.

Weiterlesen

VCÖ-Magazin 2013-06 - Energiewende braucht Mobilitätswandel

Der Verkehr ist so stark vom Erdöl abhängig wie kein anderer Sektor. Eine Energiewende ist daher nur mit einer Mobilitätswende zu erreichen. Dafür braucht es die Förderung von umweltfreundlichen Mobilitätsformen, eine kluge Raumordnung und eine ökologische Steuerreform.

Weiterlesen

VCÖ-Magazin 2013-05 - Lebensraum Stadt

In Österreich leben immer mehr Menschen in Städten. Der Bedarf an hochwertigem Lebensraum vor der eigenen Haustüre steigt. Durch Temporeduktion und faires Teilen des öffentlichen Raums werden Straßen wieder zum Lebensraum.

Weiterlesen

VCÖ-Magazin 2013-04 - Die Zukunft gehört dem Öffentlichen Verkehr

Es braucht einen gut ausgebauten Öffentlichen Verkehr, damit die Mobilität für alle Menschen unabhängig von Alter und Einkommen auch in Zukunft gewährleistet werden kann. Die Wünsche der Fahrgäste für attraktive öffentliche Verkehrsmittel sind politisch umzusetzen.

Weiterlesen

VCÖ-Magazin 2013-03 - 25 Jahre VCÖ

Die Mobilität wird künftig vielfältiger und effizienter. Sie nützt den Menschen, schützt die Umwelt und schafft eine nachhaltige Wirtschaftsweise. Der VCÖ setzt sich für eine Mobilität ein, die Lebensqualität erhöht und unabhängig von Erdöl macht.

Weiterlesen

VCÖ-Magazin 2013-02 - Mit Schwung mobil

Das Fahrrad gehört heutzutage selbstverständlich zur Alltagsmobilität. Gute Bedingungen fürs Radfahren sind ein wichtiger Teil der Lebensqualität – sie herzustellen und zu verbessern, ist ein klarer Auftrag an Planung und Politik.

Weiterlesen

VCÖ-Magazin 2013-01 - Mobil in der Region: Die Mischung macht's

Mit dem Bus oder dem Elektro-Fahrrad zum Bahnhof, Fahrgemeinschaften für den Weg zur Arbeit bilden, zu Fuß zum wieder eröffneten Dorfladen – die Zukunft der Mobilität auf dem Land ist vielfältig. Initiativen aus den Regionen zeigen, wie’s funktioniert.

Weiterlesen

VCÖ-Magazin 2012-05 - Straßen zum Leben - wir gestalten mit

Mehr Platz zum Gehen und Radfahren, weniger Lärm und bessere Luft sind Ziele zeitgemäßer Verkehrspolitik. Bürgerinnen und Bürgern wollen bei der Gestaltung ihres Lebensraumes mitreden und nutzen dafür Instrumente auf allen politischen Ebenen.

Weiterlesen