Ihre VCÖ-AktivMobil-Versicherung 2019

Ihre VCÖ-AktivMobil-Versicherung 2019

Mit der VCÖ-AktivMobil-Versicherung sind Sie auf Ihren privaten Wegen zu Fuß, mit dem (E-)Fahrrad, aber auch mit Tretrollern, Skateboards und ähnlichem sowie mit öffentlichen Verkehrsmitteln rechtsschutz-, haftpflicht- und unfallversichert. Die VCÖ-AktivMobil-Versicherung wird im Zusammenhang mit Verkehrsunfällen wirksam. 

Durch Bezahlung der Prämie ist die ganze Familie (Ehepartner oder Lebensgefährtin bzw. Lebensgefährte sowie minderjährige Kinder) mitversichert. Beim VCÖ-Rechtsschutz sind Kinder bis zum 27. Lebensjahr (sofern sie im selben Haushalt wohnen und nicht über ein eigenes Einkommen verfügen) mitversichert.

Versicherungspartner: Allianz-Elementar

Im Herbst 2018 haben wir das Angebot der VCÖ-AktivMobil-Versicherung überarbeitet.

Die wichtigsten Änderungen:

  • Die Versicherung kostet € 50,00 im Jahr.
  • Die Versicherung endet auch weiterhin automatisch mit Ende des Jahres, ohne dass Sie kündigen müssen. Der VCÖ bietet Ihnen rechtzeitig eine Verlängerung Ihrer AktivMobil-Versicherung an.
  • Die Versicherungssumme Ihrer VCÖ-Rechtsschutzversicherung beträgt nun € 70.000,00 pro Schadensfall statt wie bisher € 36.600,00 pro Schadensfall.
  • Bei der VCÖ-Unfallversicherung erhöht sich die für Zahlungen aufgrund einer dauernden Invalidität als Folge eines Verkehrsunfalls vorgesehene Versicherungssumme auf € 10.000,00 (bisher: € 7.200,00). Bei Todesfall als Folge eines Verkehrsunfalls werden € 5.000,00 gezahlt (bisher: € 3.600,00)
  • Die Versicherungssumme Ihrer VCÖ-Haftpflichtversicherung beträgt € 1.000.000,00 pro Schadensfall statt wie bisher € 726.700,00 pro Schadensfall.

Haben Sie noch Fragen? Schreiben Sie uns eine Email: vcoe@vcoe.at oder rufen Sie uns an unter +43 1 893 26 97.